Archiv der Kategorie 'Persönlichkeitspsychologie'

Sanguine

Sanguine

Sanguine ist eine Art Temperament einer Person, die sich durch die Beweglichkeit des Nervensystems auszeichnet. Das Merkmal eines blutrünstigen Menschen ist die Fähigkeit, mit psychischen und emotionalen Belastungen perfekt umzugehen. Durch die Mobilität der mentalen Prozesse kann er sich schnell an veränderte Umstände anpassen. Eine Person von sanguinischem Temperament hat Flexibilität im Verhalten. Dies trägt dazu bei, dass er sich leicht an alles Neue gewöhnt und einen hohen sozialen [...]

Melancholisch

Melancholisch

Melancholisch ist eine der Arten von Temperamenten nach der Theorie des Hippokrates. Nach Hippokrates wird eine Melancholie als "melena chole" definiert, was aus dem Griechischen als "schwarze Galle" übersetzt wird. Die Art der Melancholie kann durch die Neigung zu depressiven Zuständen bestimmt werden. Melancholisches Temperament bestimmt das Vorhandensein von Eigenschaften wie Entfremdung, Isolation, gesteigerte Emotionalität, Sensibilität und Sensibilität. Melancholie anfällig für affektive Störungen und Angststörungen deutlich [...]

Phlegmatisch

Phlegmatisch

Phlegmatiker ist eine Art Temperament einer Person, die ein Gleichgewicht von nervösen Prozessen hat. Phlegmatisch bezieht sich ruhig auf alle Lebensprozesse, ohne unnötige Energie oder übermäßige emotionale Manifestationen. Er ist ausgeglichen, fleißig, kann gewissenhaft und gewissenhaft akribisch arbeiten. Der Phlegmatiker ist durch Langsamkeit in der Entscheidungsfindung gekennzeichnet, aber wenn er sie ausführen muss, zeigt er starke Ausdauer. Phlegmatisches Merkmal einer Person. Vertreter [...]

Cholerisch

Cholerisch

Cholerisch ist eines der Temperamente, die Hippokrates in seiner Theorie beschrieben hat. Hippokrates zufolge bedeutet der Name des Temperaments "cholerisch" "Galle", die vom griechischen "chole" abstammt. Zu den cholerischen Merkmalen einer Person gehören die folgenden Hauptmerkmale: Ungestüm, Entschlossenheit, schnelle Reaktion, Leidenschaft für das eigene Geschäft, die Fähigkeit, viele Lebensprobleme unabhängig zu bewältigen. In emotionaler Hinsicht ist er eine ziemlich robuste Person, stark, unausgeglichen, [...]

Extroversion

Extroversion

Extraversion ist in der Psychologie eine Eigenschaft eines Individuums, die die äußere Orientierung einer Persönlichkeit kennzeichnet. Der Begriff "Extroversion" kommt aus dem Lateinischen "extra", was "außen" und "versae" bedeutet, "versie" - eine Wendung, die sich herausstellt - nach außen zeigt. Das Konzept der "Extraversion" sowie der "Introversion" wurde vom Schweizer Psychologen und Philosophen Carl Gustave Jung eingeführt, um zwischen zwei Arten von Persönlichkeit zu unterscheiden. Extraversion ist in der Psychologie [...]

Introversion

Introversion

Introversion ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das die Anziehungskraft auf die innere Welt auszeichnet. Introversion in der Psychologie wurde zuerst vom berühmten Schweizer Psychologen und Psychiater Carl Jung beschrieben. Jungs Introversion ist eine persönliche Orientierung an sich. Wörtlich bedeutet der Begriff "Introversion" "sich nach innen drehen", was wiederum bedeutet, dass ein Individuum eine persönliche Innenwelt bevorzugt, die nur ihm zugänglich ist, und nicht das Interesse an anderen [...]

Manipulation durch den Menschen

Manipulation durch den Menschen

Manipulation durch Menschen ist eine Methode, um das Bewusstsein anderer Menschen zu beeinflussen. Die Kunst, Menschen zu manipulieren, sieht vor, dass ein Manipulator, der die Feinheiten der menschlichen Seele kennt, eine besondere Annäherung an jeden Einzelnen findet und jedes Mal ein neues Bild für sich schafft und seine Pläne ausführt. Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass es viele manipulative Techniken und Methoden gibt, mit denen sie fast täglich [...]

Manipulator Mann

Manipulator Mann

Man-Manipulator ist eine Person, die mithilfe von Manipulationstechniken andere beeinflusst und sie für ihre eigenen egoistischen Zwecke einsetzt. Um festzustellen, was eine manipulierende Person bedeutet, sollten Sie Personen aus Ihrer Umgebung beobachten. Ein solcher Mensch ist fast immer nicht zufrieden mit sich selbst oder anderen, er mag nicht und schätzt nicht, was er tut. Er behandelt seine persönlichen Angelegenheiten als schmerzhaft [...]